Johann Wolfgang von Goethe

08sGoethe_Portrait.jpg (14469 bytes)

Frankfurt's greatest son, author, poet and playwright, was born in the Holzgraben on August 28, 1749.

In his autobiographical work, "Dichtung und Wahrheit", Goethe truly described his childhood and youth in Frankfurt

Frankfurts größter Sohn, geboren im Hirschgraben am 28. August 1749. In Dichtung und Wahrheit hat Goethe selbst seine Kindheit und Jugendzeit in Frankfurt getreulich geschildert. Prof. Friedrich Bothe hat alles, was über Goethe und seine Vaterstadt Frankfurt bekannt ist, in einem großen Werk zusammengetragen. Friedrich Stoltze meint, man könne Goethe nicht sinniger als in seiner Muttersprache ehren:

"Was mit der Muttermilch Err bei uns eigesoge,
Gefihls- un Denkungsweis un Reddensarte-Flor,
In seine Werke findt' merr deß uff jedem Boge,
Wann, so ze sage, aach mit annern Worte nor."

 

Goethehaus (Goethe's Birth House)
Fassade (street front)

Staatszimmer (State Room)
Treppe(the Staircase)
Hof (Courtyard)
Schreibtisch (The Study)
Küche (The Kitchen)
Destruction of the Goethehaus

Goethe

Grosser Hirschgraben